header subpage 2

Aktives Telefonmarketing

Der Standard für aktives Telefonmarketing TR100:2013 des TÜV Saarland bildet die Basis für gewerbliche Telefonie im Bereich B2C. Im Vordergrund steht der Schutz des Verbrauchers vor belästigenden Anrufen bei erteilter Einwilligungserklärung. Schnell fühlt sich der Verbraucher aufgrund einer zunächst freiwillig erteilten Einwilligungserklärung belästigt. Die Erklärung der Einwilligung bedeutet nicht automatisch die Bereitschaft des Verbrauchers, Anrufe zu jeder Tageszeit und an allen Tagen des Jahres annehmen zu wollen.
 
Die TR100:2013 stellt den Akteuren des umkämpften Dialogmarketingmarktes eine unabhängige, verbraucherfreundliche Vorgabe zur Kontaktaufnahme zur Verfügung.
 
Der Standard für aktives Telefonmarketing TR100:2013 wird durch die tekit Consult Bonn GmbH betreut.